DE EN FR
AGB's
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Dienstleistungen von Früchtebox Express - ein Produkt der Snackbox Express AG.

Lieferung
Im Raum Rheintal, Chur bis St. Gallen sowie Raum Zürich erfolgt die Zustellung der Früchteboxen in der Regel durch unseren Frischkurier-Service, welcher die Früchtebox direkt zu Ihnen ins Büro oder ins Unternehmen bringt. An Feiertagen in der Schweiz oder Liechtenstein wird am nächstfolgenden Tag geliefert. Grossbestellungs-Lieferungen nach individueller Absprache, es wird immer das aktuelle Sortiment der entsprechenden Woche geliefert.

Für Kunden ausserhalb dieses Gebietes bieten wir in Kooperation mit der Post in der ganzen Schweiz einen Frische-Kurier-Lieferservice an (Ausnahme: Grossmengen-Bestellungen, welche auch per Früchtebox-Express-Kurier zugestellt werden können). Die Zustellung der Früchtebox per Post erfolgt nach definiertem Lieferdatum (an allen normalen Arbeitstagen möglich), der Versand erfolgt Priority.

Auslieferung
Der Kunde verpflichtet sich, innerhalb der üblichen Arbeitszeiten die Lieferung zu empfangen. Ansonsten deponieren wir die Ware an der Lieferadresse. Für blind deponierte Lieferungen lehnen wir jegliche Haftung für Schäden, Verderb und Verlust ab. Für die Richtigkeit der Empfängeradresse haftet der Auftraggeber. Natürlich stehen unsere Kuriere und Bürostelle jederzeit zur Verfügung, um einen optimalen Service zu bieten!

Abo
Das Abo ist jederzeit kündbar.

Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt in der Regel per Rechnung. Bei Nichteinhalten der Zahlungsfrist behält sich die Früchtebox Express vor, die Lieferung einzustellen.

Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist in Liechtenstein, Snackbox Express AG, Industriestrasse 4, 9487 Bendern.

Bendern, 11. Januar 2010

Zurück zur Bestellung